Kostenlose Hotline 0800 11 000 77
 
VMware Workstation 16 Pro

VMware Workstation 16 Pro

200,99 € * 218,98 € * (8,22% gespart)

inkl. MwSt. Versandkostenfrei

  • 241821190
  • WS16-PRO-C
  • Dauerhaft gültig
  • Alle Sprachen
  • Weltweit
Datenträger zu Ihrer Software
VMware Workstation 16 Pro VMware Workstation Pro 16.x für Windows u. Linux, englisch (ESD)... mehr
Produktinformationen "VMware Workstation 16 Pro"

VMware Workstation 16 Pro

VMware Workstation Pro 16.x für Windows u. Linux, englisch (ESD)

VMware Workstation: Entwicklungs- und Testfunktionen für jede Plattform

VMware Workstation Pro ist der Branchenstandard zum Ausführen mehrerer Betriebssysteme als virtuelle Maschinen (VMs) auf einem einzigen Linux- oder Windows-PC. IT-Profis, Entwickler und Unternehmen, die Software für beliebige Geräte, Plattformen oder Clouds entwickeln, testen oder präsentieren, vertrauen auf Workstation Pro.

Rechenzentrum auf dem Laptop dank Workstation Pro

Ausführen mehrerer Betriebssysteme auf einem einzigen PC

Mit VMware Workstation Pro können Sie mehrere Betriebssysteme gleichzeitig auf ein und demselben Windows- oder Linux-PC ausführen. Erstellen Sie reale Linux- und Windows-VMs sowie weitere Desktop-, Server- und Tablet-Umgebungen und ergänzen Sie diese durch konfigurierbare Simulationen für virtuelles Networking und Netzwerkbedingungen. Anschließend können Sie die VMs für Code-Entwicklung, Lösungsarchitekturen, Anwendungstests, Produktdemonstrationen und dergleichen verwenden.

Entwicklungs- und Testfunktionen für jede Plattform

Workstation Pro unterstützt mehrere Hundert Betriebssysteme und ist mit Cloud- sowie Container-Technologien (z.B. Docker und Kubernetes) kompatibel.

Verbindung zu VMware vSphere

Stellen Sie eine sichere Verbindung zu vSphere-, ESXi- und Workstation-Servern her, um sowohl virtuelle Maschinen (VMs) als auch physische Hosts zu starten, zu steuern und zu verwalten. Ein gemeinsamer VMware-Hypervisor bietet maximale Produktivität und erleichtert die Übertragung von VMs auf Ihren und von Ihrem lokalen PC.

Schützen und Isolieren von Umgebungen

Führen Sie einen sicheren zweiten Desktop mit anderen Datenschutzeinstellungen, Tools und Networking-Konfigurationen aus oder nutzen Sie forensische Tools, um Betriebssystemschwachstellen zu ermitteln. Workstation stellt einen der sichersten Hypervisoren der Branche bereit und bietet leistungsstarke Funktionen für IT-Sicherheitsexperten.

FUNKTIONEN 

vSphere-Integration

Workstation ergänzt vSphere optimal. Ein gemeinsamer Hypervisor bietet eine äußerst einheitliche Umgebung und stellt sicher, dass Anwendungen unkompliziert zwischen Desktop, Rechenzentrum und Cloud verschoben werden können. Workstation bietet Einblicke in Remote-Cluster, Rechenzentren und virtuelle Maschinen. Mit der Lösung können Anwender ESXi und die vCenter Server Appliance schnell als VMs auf einem einzigen PC in einem lokalen Lab bereitstellen.

Leistungsstarke 3D-Grafik

VMware Workstation Pro unterstützt DirectX 10.1 sowie OpenGL 3.3 und gewährleistet somit eine flüssige und schnelle Darstellung von 3D-Anwendungen. Sie können daher anspruchsvollste 3D-Anwendungen wie AutoCAD oder SOLIDWORKS mit nahezu nativer Performance in einer Windows-VM ausführen.

Klone für schnelle Duplizierung

Sparen Sie Zeit und Aufwand für das wiederholte Einrichten derselben VM, indem Sie ein exaktes Duplikat erstellen. Mit „Linked Clones“ können Sie eine VM schnell duplizieren und dabei den Speicherplatz auf physischen Datenträgern erheblich reduzieren. Mit „vollständigen Klonen“ lassen sich komplett isolierte Duplikate erstellen, die für andere Anwender freigegeben werden können.

REST-API für VM-Automatisierung

Die REST-API kann lokal als Workflow-Erweiterung oder an Remote-Standorten zur Steuerung eines externen privaten Servers genutzt werden. Dabei nutzt die Lösung dasselbe API-Framework, das in VMware Fusion eingeführt wurde. Sie bietet 20 Betriebssteuerungen, etwa für virtuelles Host- und Gast-Networking, VM-Betriebsstatus sowie das Management freigegebener Ordner, um Quellcode programmatisch in Verzeichnisse von Hosts einzubinden.

Leistungsstarkes virtuelles Networking

Erstellen Sie komplexe virtuelle IPv4- oder IPv6-Netzwerke für VMs mit zusätzlicher Unterstützung von Jumbo-Frames oder binden Sie Drittanbietersoftware ein, um unter Verwendung realer Routing-Software und -Tools komplette Rechenzentrumstopologien zu konzipieren. Überprüfen Sie die Anwendungsstabilität im Rahmen virtueller Netzwerksimulationen, wobei Sie Einschränkungen für Paketverlust, Latenz und Bandbreite festlegen können.

Hilfreiche Snapshots

Erstellen Sie einen Rollback-Punkt, zu dem Sie im Handumdrehen zurückkehren können. Dies eignet sich perfekt zum Testen unbekannter Software oder Erstellen von Kundendemos.

 

ANWENDUNGSBEREICHE

Die Lösung für Windows-Virtualisierung

Workstation Pro bietet eine Desktop-Virtualisierungslösung für sämtliche Anwender. IT-Experten verfügen über ein leistungsstarkes Produktivitätstool. Entwickler erhalten eine umfangreiche Entwicklungsumgebung. Business-Führungskräfte können BYO-Initiativen umsetzen. Studenten und Privatanwender können das Beste aus beiden Welten nutzen.

TECHNISCHE DATEN

Systemanforderungen

Systeme mit Prozessoren (CPUs) ab 2011 werden unterstützt, ausgenommen:
  • Intel Atom-Prozessoren basierend auf der Bonnell-Mikroarchitektur von 2011 (z.B. Atom Z670/Z650; Atom N570)
  • Systeme mit Intel Atom-Prozessoren auf Basis der Saltwell-Mikroarchitektur von 2012 (z.B. Atom S1200, Atom D2700/D2500, Atom N2800/N2600)
  • Systeme mit AMD-Prozessoren basierend auf den Llano- und Bobcat-Mikroarchitekturen (z.B. mit den Codenamen „Hondo“, „Ontario“, „Zacate“, „Llano“)
Außerdem wird Folgendes unterstützt:
  • Systeme mit Intel-Prozessoren auf Basis der Westmere-Mikroarchitektur von 2010 (z.B. Xeon 5600, Xeon 3600, Core i7-970, Core i7-980, Core i7-990)
  • Core-Geschwindigkeit: 1,3 GHz oder schneller
  • Mindestens 2 GB RAM; 4 GB RAM oder mehr empfohlen

Hostbetriebssysteme (64 Bit)

  • Ubuntu 15.04 und höher
  • Red Hat Enterprise Linux 6 und höher
  • CentOS 7.0 und höher
  • Oracle Linux 7.0 und höher
  • openSUSE Leap 42.2 und höher
  • SUSE Linux 13 und höher
  • Windows 7 und höher
  • Windows Server 2008 und höher

Gastbetriebssysteme

Es werden mehr als 200 Betriebssysteme unterstützt, darunter:  

  • Windows 10
  • Windows 8.X
  • Windows 7
  • Windows XP
  • Ubuntu
  • Red Hat
  • SUSE
  • Oracle Linux
  • Debian
  • Fedora
  • openSUSE
  • Mint
  • CentOS

 

Wie und wann erhalte ich mein gekauftes Produkt?
Digitale Produkte, Produktschlüssel sowie Zugang zum Downloadcenter, werden Ihnen unmittelbar nach Ihrem Kauf per Mail zur Verfügung gestellt - sofern kein Datenträger bestellt wurde.
Welche Zahlungsoptionen stehen mir zur Verfügung?
PayPal, Amazon Pay, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Apple Pay, Vorkasse, Kauf auf Rechnung
Welche Garantien stehen mir bei Blitzhandel24 zur Verfügung?
Blitzhandel24 ist ein EHI, TrustedShops sowie CHIP zertifzierter online Marken Shop. Zudem bietet Blitzhandel24 seinen Kunden dauerhaften Support, sowie Unterstützung auf das gekaufte Produkt. Sofern ein Produkt nicht eingesetzt/eingelöst wurde, können unsere Kunden von der Geld-zurück-Garantie profitieren.
Wie funktioniert VMware Workstation Pro?
VMware Workstation Pro erstellt vollständig isolierte, sichere virtuelle Maschinen, auf denen jeweils ein Betriebssystem und dessen Anwendungen ausgeführt werden. Die VMware-Virtualisierungsebene ordnet die physischen Hardwareressourcen den Ressourcen der virtuellen Maschine zu, sodass jede virtuelle Maschine über eine eigene CPU, eigenen Arbeitsspeicher, eigene Festplatten, eigene E/A-Geräte usw. verfügt. Die virtuellen Maschinen entsprechen damit vollständig einem standardmäßigen x86-Computer. VMware Workstation Pro wird auf dem Hostbetriebssystem installiert und bietet durch Übernahme der Host-Geräteunterstützung umfassende Hardware-Unterstützung.
Welche Art von Hardware wird zum Ausführen von VMware Workstation Pro benötigt?
VMware Workstation Pro kann zumeist mit gängiger x86-Hardware auf Basis von Intel- und AMD-Prozessoren (64 Bit) sowie unter Windows- oder Linux-Hostbetriebssystemen (64 Bit) ausgeführt werden. Bitte prüfen Sie die CPU-Voraussetzungen vor dem Kauf, denn einige ältere CPUs sind nicht mehr kompatibel. VMware empfiehlt 1,2 GB verfügbaren Festplattenspeicherplatz für die Anwendung. Für jede virtuelle Maschine ist weiterer Festplattenspeicherplatz erforderlich. Beachten Sie die von den Anbietern empfohlenen Festplattenspeicheranforderungen für die jeweiligen Gastbetriebssysteme.
Wie kommen unsere Preise zustande ? mehr

Wie kommen unsere Preise zustande ?

Das Grundprinzip des Softwarehandels besteht in der Kunst des Weglassens.

  • Durch Mengenbündelung
  • Entfall von Liefer und Lagergebühren, durch virtuelle Warenwirtschaft.
  • Direktimporte
  • Langjährige Bindung mit Distributoren.
  • Geringe Gewinnspanne, Hauptpriorität bei Blitzhandel24 ist die Wertlegung sowie das Wachsen des Kundenstammes.
  • Eine zentrale und schlanke Verwaltung.
  • Mengenkäufe bei autorisierten Lieferanten/Distributoren.
  • Entfall von hochpreisigen Marketinginvestitionen, da eher Wertlegung auf Stammkundschaft im Sinne "Kunden empfehlen Kunden"

realisieren wir Kostenvorteile, die wir über günstige Preise an unsere unsere Kunden weitergeben.

Ist dadurch die Qualität schlechter?

Wir versprechen unseren Kunden exzellente Qualität. Die Preise beeinflussen die Qualität auf keiner Art und Weise, unsere Kunden erhalten geprüfte verifizierte Produkte. Zudem haben Sie bei Blitzhandel24 eine Absicherung bis zu 20.000€ über Trusted Shops sowie ein rechtlich sicheren Shop, durch EHI Prüfsiegel.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "VMware Workstation 16 Pro"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

50,00 € gespart
VMware Workstation Pro 14 VMware Workstation Pro 14
199,99 € * 249,99 € *
14,00 € gespart
Zuletzt angesehen