Kostenlose Hotline 0800 11 000 77
 
TurboCAD 2D/3D 2019/2020

TurboCAD 2D/3D 2019/2020

149,99 € * 169,99 € * (11,77% gespart)

inkl. MwSt. Versandkostenfrei

  • 241821047
  • TC-82555-LIC
  • Dauerhaft gültig
  • Deutsch
  • Weltweit
Datenträger zu Ihrer Software
TurboCAD 2D/3D 2019/2020 Leistungsstarke 2D-/3D-CAD-Software  ... mehr
Produktinformationen "TurboCAD 2D/3D 2019/2020"

TurboCAD 2D/3D 2019/2020

Leistungsstarke 2D-/3D-CAD-Software

 

TurboCAD 2D/3D ist eine leistungsstarke, vollständige 2D/3D-CAD-Software für Zeichnen in 2D, Modellierung in 3D und Rendern. Die Bedieneroberfläche lässt sich ganz leicht an die Erfahrungsstufe des Anwenders anpassen und mit Hunderten an Zeichen‑, Bearbeitungs‑, Bemaßungs- und Annotationswerkzeugen ausstatten. Designs lassen sich schnell rendern, um eindrucksvolle Präsentationen zu erzeugen. Ein Austausch von Dateien mit AutoCAD ist ebenfalls möglich.
 

Vollständiges 2D/3D CAD für alle Anwender

TurboCAD 2D/3D ist auch weiterhin die beste Softwarelösung für Neuanwender von 2D/3D-CAD. Es ist leicht erlernbar und bietet eine unglaubliche Sammlung an Werkzeugen für 2D-Entwurf, 3D-Oberflächenmodellierung, fotorealistisches Rendern und Dateiaustausch. In Version 2019 wurden über 20 neue und verbesserte Funktionen hinzugefügt.

Hauptmerkmale & Vorteile

  • Vollständige 2D-/3D-Designwerkzeuge für das Entwerfen, Modellieren, Bearbeiten, Bemaßen und für Annotationen.
  • Einfach zu erlernen und zu verwenden mit Einrichtungs-Assistenten, kontextsensitiver Hilfe, Fangmodi, Ausrichtungshilfen und Bearbeiten mit Ziehpunkten.
  • Verbessert! Konzeptionelles Auswahlwerkzeug und neuer Zeitstempel für gesteigerte Bedienerfreundlichkeit.
  • Design-Director für die Verwaltung von Objekteigenschaften
  • Einfaches Entwerfen und Bearbeiten in 2D inklusive der neuen Werkzeuge Mittellinie und Mittelpunktmarkierung.
  • Oberflächenmodellierungswerkzeuge wie Boolesche 2D-/3D-Operationen, Extrusion, Rotation, Pfadextrusion & mehr.
  • Architekturwerkzeuge inklusive verbessertem Haus-Assistent.
  • Fotorealistisches Rendern, Materialien und Beleuchtungen sorgen für großartige Präsentationen
  • Die 3D-Druckfunktionen beinhalten die Fähigkeit zum Lesen/Schreiben von STL-Dateien, Oberflächenvereinfachungssteuerungen und eine 3D-Druck-Schaltfläche für 3D-Systemdrucker.
  • Exzellente Kompatibilität mit AutoCAD® 2019 (DWG/DXF), SketchUp (SKP), FBX, 3MF, TAP-Dateien für mobile Apps & mehr!

Bewährte CAD-Lösung seit über 20 Jahren

TurboCAD ist eine Marke, der Sie vertrauen können. Mit weltweit über 2 Millionen verkauften Versionen ist TurboCAD seit vielen Jahren die wohl vielseitigste und benutzerfreundlichste CAD-Anwendung.

Bedieneroberfläche & Geschwindigkeit

Voll anpassbare Bedieneroberfläche & Anwenderpräferenzen

TurboCAD bietet eine Auswahl an Bedieneroberflächen. Die Multifunktionsleiste (Menübandoberfläche), ähnelt der in Microsoft Word und den neuesten AutoCAD-Versionen verwendeten Bedieneroberflächen. Für Anwender älterer Versionen steht weiterhin der Standard-Bedieneroberflächentyp zur Verfügung. TurboCAD lässt sich nach den eigenen Vorlieben anpassen, sodass jeder Anwender in der gewohnten Umgebung arbeiten kann. Für die Darstellung der Bedieneroberfläche stehen zusätzlich verschiedene Themen zur Auswahl. Beim Programmstart erscheint ein Popup-Dialogfeld, in dem sich die bevorzugte Umgebung mühelos einstellen lässt.

 

Werkzeuge, die auf dem Bildschirm angezeigt werden sollen, lassen sich in der Werkzeugpalette an- und ausschalten. Im Anfängermodus lassen sich Werkzeuge mit ausführlichen Beschreibungen angezeigt werden. Wer mit dem Programm vertraut ist und die Zeichenfläche auf dem Bildschirm vergrößern möchte, kann in den fortgeschrittenen oder Expertenmodus umschalten.

Einfaches Bearbeiten mit Ziehpunkten

TurboCAD bietet Ziehpunkte für das Skalieren, Drehen, Verschieben und Ausrichten von Objekten. Dies sorgt für große Zeitersparnis beim Zeichnen. Das voll flexible Design der konzeptionellen Auswahl erlaubt es Anwendern außerdem, beliebige, im Programm verfügbare visuelle und Bearbeitungsparameter anzupassen (z. B. Verschieben, Skalieren oder Drehen).

PDF-Underlays

Dieses Werkzeug bietet die Möglichkeit zum Import einer vektorisierten PDF-Zeichnung. Anschließend lässt sich die Zeichnung als Layer verwenden, was ein Durchzeichnen mithilfe von Fangmodi erlaubt und für gesteigerte Produktivität sorgt.

Windows 32-Bit- und 64-Bit-kompatibel

TurboCAD lässt sich entweder als 32-Bit- oder als 64-Bit-Version installieren. Anders als die 32-Bit-Version kann die 64-Bit-Version eine größere, auf 64-Bit-Systemen üblicherweise verfügbare Menge an RAM-Speicher adressieren, um größere Zeichnungen zu erstellen, bearbeiten und rendern.


Entwurfs- und Designfunktionen

Kompletter Satz an 2D-/3D-Werkzeugen für Entwurf, Design und Modellierung

TurboCAD® bietet eine große Auswahl an Zeichen‑, Bearbeitungs‑, Änderungs‑, Bemaßungswerkzeugen und anderen Funktionen, sodass es für jede Situation das richtige Werkzeug gibt. Wenn dazu die Fangmodi, Änderungswerkzeuge und Zeichenhilfen von TurboCAD® eingesetzt werden, lassen sich Entwürfe schnellstens verwirklichen. 

Kontextmenü

Über einen Klick mit der rechten Maustaste lassen sich auf kürzlich verwendete Werkzeuge und Eingabewerte zugreifen oder Bezugspunkte ändern oder neu einstellen. Wenn ein TurboCAD®-Werkzeug aktiv ist, bietet das Kontextmenü zusätzlich eine kontextbasierte Symbolleiste mit ähnlichen Werkzeugen und Funktionen.

Seiteneinrichtungsassistent

Durch Beantwortung einfacher Fragen lässt sich der optimale Zeichenbereich (Zeichengröße, Ausrichtung, Maßeinheiten, Druckmaßstab und Ansichtsfenster) für die eigenen Anforderungen erstellen.

Fangmodi & geometrische Ausrichtungshilfen

Schnelles Zeichnen von Linien und automatische Ausrichtung am nächsten Mittelpunkt, Endpunkt oder an einem beliebigen anderen Punkt mithilfe von Fangwerkzeugen. Geometrische Ausrichtungshilfen garantieren verbesserte Fangindikatoren.

Fenster- oder Begrenzungsauswahl

Objekte lassen sich mit der Maus auswählen, indem Fenster- oder Begrenzungsmethoden ähnlich wie in AutoCAD® eingesetzt werden. Durch Ziehen mit der Maus von links nach rechts wird der Fenstermodus ausgewählt, in welchem nur Objekte markiert werden, die sich vollständig innerhalb des blauen Fensters befinden. Das Ziehen der Maus von rechts nach links aktiviert den Begrenzungsmodus, in welchem Objekte markiert werden, die das grüne Begrenzungsfenster schneiden.

2D- & 3D-Textbearbeitung

Text kann ohne Verlassen der Zeichnung erstellt und bearbeitet werden. Für Texte und Hintergründe stehen Tausende von Farben zur Verfügung.

Frei bewegliche und geformte Ansichtsfenster

Erstellen von Ansichtsfenstern des Modellbereichs in mehreren Papierbereichen. Die Form von Ansichtsfenstern lässt sich auf leichte Weise bearbeiten. Außerdem können die in Ansichtsfenstern angezeigten Layer bestimmt werden. Dabei lassen sich Layer pro Ansichtsfenster ein- oder ausschalten. Es ist sogar möglich, innerhalb eines Ansichtsfensters zu rendern.

Optimiert für 3D-Druck

TurboCAD 2D/3D kann STL-Dateien (das Standardformat für den 3D-Druck) lesen und schreiben.

Mehrere Zeichnungen, mehrere Papierbereiche

Erstellen mehrerer Zeichnungen, von denen jede mit mehreren Papierbereichen und unabhängigen Einstellungen (Rastereinheiten, etc.) ausgestattet ist und schnelles Wechseln zwischen den Papierbereichen über die Register.

Bögen in Polylinien konvertieren

Konvertieren von Bézier- oder Splinekurven in eine Polylinie, die vollständig aus kreisförmigen Bögen oder aus kreisförmigen Bögen und linearen Segmenten besteht.

Sterndodekaeder

Erstellen sternenförmiger Polygonobjekte mit nur zwei Klicks! Für eine Auswahl an sternenförmigen Formen lassen sich zusätzlich Eigenschaften festlegen.

Tabellenobjekte

Schnelles Erstellen von Tabellen oder Import einer Tabelle aus DWG/DXF-Dateien.

Montagelistenausfüll-Assistent

Erstellen eigener Montagelistetabellen, die sich mit Informationen aus der Zeichnung ausfüllen lassen.

 

Architekturfunktionen

TurboCAD bietet viele Werkzeuge, die das architektonische Design erleichtern.

Haus-Assistent

Dieses zeitsparende Werkzeug erstellt von Raum zu Raum einen vorläufigen Hausentwurf. Es lassen sich sogar Türen, Eingangs- und Durchgangsbereiche, Schränke, Garagen und sogar Terrassen einfügen! Die Räume lassen sich anschließend im Layout zusammenfügen. Der Assistent erlaubt sogar mehrstöckige Häuser.

Intelligente Wände

Wände werden in TurboCAD während des Entwurfs in 2D oder 3D automatisch miteinander verbunden und repariert. Gerade oder gebogene Wände ermöglichen ein schnelleres Design gegenüber konventionellen Zeichenwerkzeugen. Beim Einfügen von Türen und Fenstern werden automatisch Durchbrüche erzeugt. 

Parametrische Türen & Fenster

Fenster- und Türen lassen sich ändern und an spezifische Bedürfnisse anpassen und mit Materialien und Farben versehen.

Dynamische Bemaßungen

Beim Einfügen von Türen/Fenstern werden dynamische Bemaßungen angezeigt (Abstand von Tür/Fenster zu den Wandenden). Dies ermöglicht eine einfachere Platzierung. Entsprechende Versatzfelder werden in der Kontrollleiste angezeigt. 

Dach

Dächer lassen sich durch Auswahl der Wände automatisch erstellen. Wandoberkanten ändern sich automatisch, wenn die Dachneigung geändert wird. Zu den unterschiedlichen Komponenten eines Dachs (oben, unten, Traufe, etc.) lassen sich ebenfalls verschiedene Materialien hinzufügen.

Markierungen

Mit Markierungen lassen sich Objekte wie Räume, Türen oder Fenster in Architekturplänen nummerieren. Dieses Werkzeug eignet sich hervorragend für die Erstellung von Legenden, technischen Angaben oder zur einfachen Abbildung von Punkten und Hinzufügen von Notizen in Zeichnungen. Vier verschiedene Markierungsstile stehen zur Verfügung.

Montagelisten-Assistent

Montagelisten zeigen die Anzahl der in der Zeichnung verwendeten Türen und Fenster an. Mit dem Montagelistenausfüll-Assistenten können eigene Montagelistetabellen erstellt werden, die mit den Informationen aus der Zeichnung ausgefüllt werden. Sogar Textstile lassen sich darüber steuern. Werden Fenster oder Türen in die Zeichnung eingefügt, aktualisiert die Montageliste automatisch.

 

Konstruktions- und 3D-Modellierungsfunktionen

Boolesche 2D- & 3D-Operationen

Verwendung zweier bestehender Objekte zur Erstellung eines neuen Objekts mithilfe von Vereinigung, Differenz, Schnittmenge oder Querschnitt. Es kann aus mehreren Objekten ausgewählt werden, um eine Vereinigung oder Differenz zu erstellen.

Rotation

Verschieben eines 2D-Objekts um eine Drehachse zur Erzeugung eines 3D-Objekts.

Extrusion

Aus 2D-Formen lassen sich komplexe 3D-Modelle ziehen.

Pfadextrusion

Extrudieren von Formen entlang eines Pfades. Perfekt für das Entwerfen unregelmäßiger Objekte.

Polylinie verketten

Das Verketten von Polylinien ermöglicht ein schnelleres Entwerfen durch die Möglichkeit der Verbindung sich schneidender Objekte oder Teile von Objekten zu einer einzelnen Polylinie, die sich anschließend extrudieren oder rotieren lässt.

3D-Querschnitt

TurboCAD® macht es einfach, durch Festlegen der Schnittebene ein oder mehrere Objekte in neue Objekte zu schneiden oder zu teilen. Das Werkzeug 3D-Querschnitt bietet die Möglichkeit zum Schneiden durch eine Linie, Arbeitsebene, Oberfläche oder Facette.

Farbtransparenz

Farben von Hintergrundobjekten lassen sich im Vordergrund einblenden, um versteckte Details anzuzeigen oder hervorzuheben.

Nutwerkzeuge

Die Werkzeuge “Nut”, “Kreisförmige Nut” und “Kreisförmige Nut durch Mittelpunkt und Radius” bieten große Vorteile für Holzbearbeitung, Möbelherstellung und Erfindungen.

 

Rendern & Visualisieren

Rendern/Visualisieren

TurboCAD 2D/3D verwendet das LightWorks-Rendermodul. Dies sorgt für beeindruckende Präsentationen.  LightWorks fügt sich automatisch in den Materialeditor von TurboCAD ein und beinhaltet Luminanzen und weitere Lichtsteuerungen.

Beleuchtung & Materialien

TurboCAD 2D/3D enthält einen Materialeditor und eine vollständige Materialbibliothek, um physisch akkurate Materialien, inklusive reflektierende Oberflächen mit Raytracing und Radiosität zu definieren. Beleuchtungen und Luminanzen werden ebenfalls unterstützt.

Design Director

Mit dem Design Director lassen sich in der Design-Director-Palette auf einfachste Weise Entwurfsalternativen organisieren, erforschen und anwenden. Erstellen von Layer‑, Licht‑, Kameravorlagen und leistungsstarke Layer für die Verwendung in verschiedenen Designs. DWG-kompatible Layerfilter helfen bei der Verwaltung großer, komplexer Zeichnungen. Layer in TurboCAD 2D/3D sind AutoCAD®-kompatibel und verwenden ein Design-Center-basiertes Layer-Dialogfeld. 

Frei bewegliche und geformte Ansichtsfenster

Erstellen von Ansichtsfenstern des Modellbereichs in mehreren Papierbereichen. Die Form von Ansichtsfenstern lässt sich auf leichte Weise bearbeiten. Außerdem können die in Ansichtsfenstern angezeigten Layer bestimmt werden. Dabei lassen sich Layer pro Ansichtsfenster ein- oder ausschalten. Es ist sogar möglich, innerhalb eines Ansichtsfensters zu rendern.

Mehrere Zeichnungen, mehrere Papierbereiche

Erstellen mehrerer Zeichnungen, von denen jede mit mehreren Papierbereichen und unabhängigen Einstellungen (Rastereinheiten, etc.) ausgestattet ist und schnelles Wechseln zwischen den Papierbereichen über die Register.

Farben, Füllungen, Bitmap- und Verlaufsfüllungen, Transparenz

TurboCAD® bietet eine Transparenzoption für Schraffurmuster, Füllungen, Farben und Verlaufsfüllungen. Benutzerdefinierte Bitmaps, wie z. B. Firmenlogos, können ebenfalls verwendet werden. Damit lassen sich Konstruktions- oder Baugruppendetails viel klarer und präziser präsentieren.

Speicheranzeige Statusleiste

Nach Auswahl des Rendermodus für ein ausgewähltes Objekt zeigt die TurboCAD-Statusleiste die entsprechende Speicherauslastung und Verarbeitungszeit an.

 

Neue Funktionen

Bedienerfreundlichkeit & Bedieneroberfläche

Anpassbare Multifunktionsleiste (Menübandoberfläche)

Die Multifunktionsleiste (Menübandoberfläche) lässt sich nun anpassen. Werkzeuge, Gruppen und Registerkarten lassen sich hinzufügen und umbenennen. Außerdem können Registerkarten ausgeblendet oder umbenannt werden, und manuell erstellte XML-Konfigurationsdateien können direkt in TurboCAD importiert werden. Darüber hinaus unterstützt die Multifunktionsleiste jetzt UI-Themen.

Unterstützung für 4K Bildschirme

Mit neuen skalierbaren Vektorsymbolen ist TurboCAD jetzt vollständig für 4K-Monitore optimiert. Über dynamische Schieberegler können Symbolleistensymbole, die Benutzeroberfläche und weitere Symbole in anderen Bereichen der Benutzeroberfläche angepasst werden, um die Lesbarkeit bei Monitoren mit höherer Auflösung zu optimieren.

Verbesserte Funktion für benannte Ansichten

Layergruppen lassen sich nun mit benannten Ansichten verknüpfen, was deren Verwaltung wesentlich vereinfacht.

 

Entwurf und Bearbeitung in 2D

Auswahl nach ähnlichen Optionen

Ein leistungsstarkes Werkzeug, mit dem sich ein beliebiger 2D- oder 3D-Objekttyp oder Block auswählen lässt, um alle Vorkommen in der Zeichnung zu finden. Es lassen sich sehr detaillierte Optionen auswählen, darunter Parameter wie Stiftfarbe und ‑stil, Füllungsfarbe und ‑stil, Layer und sogar das Koordinatensystem des ausgewählten Objekts. Ein großartiges Werkzeug, das verwendet werden kann, um weitere globale Änderungen am ausgewählten Objekt vorzunehmen.

Eigenschaften übernehmen

Dieses Werkzeug überträgt die Eigenschaften eines Referenzobjekts und wendet diese auf das als nächstes gezeichnete Objekt an. Dieses Tool bietet eine schnelle und effiziente Methode zum Zuweisen von Objekteigenschaften wie Linienschriftarten, Bemaßungsstilen und Wandeigenschaften mit einem einzigen Klick.

PDF-Underlay einfügen

Diese Funktion erlaubt das Einfügen von Seiten aus PDF-Dateien in Zeichnungen, um sie als Referenz oder als Layer zum Nachzeichnen zu verwenden. Um eine PDF-Seite als Nachzeichnungslayer einsetzen zu können, muss es sich um eine Vektor-PDF-Datei handeln. Die Verwendung einer Bitmap-PDF ist dazu ungeeignet. Wenn die PDF-Datei Vektordaten enthält, können Sie die End- und Mittelpunkte von Linien in der PDF-Unterlage als Fangpunkte verwenden. Die Unterlage erscheint als Bitmapdaten der PDF. Underlays bestehen aus zwei Teilen: Underlay-Stil und Underlay-Einfügung. Das Werkzeug PDF-Underlay als Objekte bietet die Möglichkeit, das Underlay in editierbare Objekte zu konvertieren.

Endpunkte hervorheben

Dieser Befehl hebt die Endpunkte von Elementen hervor. Er ist im Kontextmenü verfügbar, wenn die ausgewählte Grafik nicht geschlossen und die Anzahl der Scheitelpunkte größer als 2 ist. Unterstützte Objekttypen: Polylinien, 3D-Polylinien, Doppellinien, Wände, Bezier- und Splinekurven.

Überlappungen entfernen

Dieses “Overkill“-Tool ermöglicht es dem Benutzer, überlappende Linien, Bögen, Text und Bemaßugen zu entfernen, wodurch Zeichnungen vereinfacht werden können, indem doppelte, redundante Objekte entfernt werden. Die Ereignisanzeige zeigt die Anzahl der Objekte an, die geändert wurden.

Auswahlpunktschraffur

Die Auswahlpunktschraffur funktioniert auch für 2D-Objekte mit Lücken. Beispiel: Füllen eines durch eine Polylinie begrenzten Bereichs, wenn die Polylinie Lücken aufweist. Diese Verbesserungen gelten auch für ADT-Objekte (Wände, Türen und Fenster), sodass solche Objekte mit Lücken auf ähnliche Weise gefüllt werden können.

 

3D-Entwurf und ‑modellierung

Oberflächenextrusion

Benutzer können jetzt flache 3D-Polylinien oder 3D-Kurven für Oberflächenextrusionswerkzeuge wie Rotation auswählen. 3D-Kurve und Kurve (2D-Kurve) sind jetzt separate Werkzeuge.

Architektur

ADT-Objekte (ADT, Architectural Desktop):

ADT-Objekte lassen sich jetzt vollständig mit den Kopierwerkzeugen Kopieren und Lineare Matrix verwenden. Zum Beispiel berücksichtigt die Funktion Matrix einfügen jetzt alle Eigenschaften des zu kopierenden ADT-Objekts, einschließlich Arbeitsebene, Layer, Materialien usw. Bisher konnte dieses Werkzeug nur ein Dachobjekt erstellen. Nun lassen sich mehrere Objekte erstellen. Darüber hinaus wurde die Gesamtverarbeitung aller ADT-Objekte in einer Zeichnung, einschließlich des Haus-Assistenten, erheblich beschleunigt.


Fotorealistisches Rendern und Visualisieren

Neues LightWorks®-Rendermodul und Schattierer für Sonne und Himmel

Das LightWorks®-Rendermodul wurde auf Version 9.3 aktualisiert. Den Schattierern für Sonne und Himmel wurden neue Eigenschaften Sonnenrichtung durch Geoposition und Richtung durch Geoposition hinzugefügt.

RedSDK-zu-LightWorks-Portierung

Mit RedSDK gerenderte Bilder werden jetzt automatisch genauer und vollständiger in ein LightWorks-Renderbild konvertiert.

Interoperabilität

Kompatibilität mit AutoCAD 2019

TurboCAD bietet nun volle Unterstützung der Formate AutoCAD DWG, DXF und DWF.

STL-Filter, 3D-Druckprüfung

Beim Exportieren einer STL-Datei steht eine neue Option für die 3D-Druckprüfung zur Verfügung. Dieses Tool prüft ein Teil auf die folgenden häufigen topologischen Fehler, z. B. nicht vielfältige Kanten, doppelte und kollabierte Facetten, offene Kanten, Umrahmungen und mehr. Die Druckprüfung zeigt außerdem Geometrieinformationen an, z. B. Ausdehnungen, Anzahl der Facetten/Scheitelpunkte, Fläche und Volumen.

FBX-Filter

Exportdateiformat für 3D-Animationssoftware wie 3DS, Maya, MotionBuilder und Mudbox

Wie und wann erhalte ich mein gekauftes Produkt?
Digitale Produkte, Produktschlüssel sowie Zugang zum Downloadcenter, werden Ihnen unmittelbar nach Ihrem Kauf per Mail zur Verfügung gestellt - sofern kein Datenträger bestellt wurde.
Welche Zahlungsoptionen stehen mir zur Verfügung?
PayPal, Amazon Pay, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Apple Pay, Vorkasse, Kauf auf Rechnung
Welche Garantien stehen mir bei Blitzhandel24 zur Verfügung?
Blitzhandel24 ist ein EHI, TrustedShops sowie CHIP zertifzierter online Marken Shop. Zudem bietet Blitzhandel24 seinen Kunden dauerhaften Support, sowie Unterstützung auf das gekaufte Produkt. Sofern ein Produkt nicht eingesetzt/eingelöst wurde, können unsere Kunden von der Geld-zurück-Garantie profitieren.
Verfügbare Downloads:
Wie kommen unsere Preise zustande ? mehr

Wie kommen unsere Preise zustande ?

Das Grundprinzip des Softwarehandels besteht in der Kunst des Weglassens.

  • durch Mengenbündelung
  • Entfall von Liefer und Lagergebühren, durch virtuelle Warenwirtschaft.
  • Direktimporte
  • langjährige Bindung mit Distributoren.
  • geringe Gewinnspanne, die Hauptpriorität bei Blitzhandel24 ist die Wertlegung sowie das Wachsen des Kundenstammes.
  • Eine zentrale und schlanke Verwaltung.
  • Mengenkäufe bei autorisierten Lieferanten/Distributoren.
  • Entfall von hohen Marketinginvestitionen, da wir zielgerichtet auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen und somit sicher das Konzept ''werben durch Referenzen'' realisieren können

Ist dadurch die Qualität schlechter?

Wir versprechen unseren Kunden exzellente Qualität zum niedrigsten Preis. Der Preis des Produkts beeinflusst die Qualität auf keiner Art und Weise. Unsere Kunden erhalten geprüfte verifizierte Produkte. Zudem haben Sie bei Blitzhandel24 eine Absicherung bis zu 20.000€ über Trusted Shops sowie einen rechtlich sicheren Shop, durch den EHI Prüfsiegel.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "TurboCAD 2D/3D 2019/2020"
22.10.2020

TurboCAD fast delivery code

code has been sent fast and activation was good thanks.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen