Kostenlose Hotline 0800 11 000 77
 

Windows Server 2012 kaufen bei Blitzhandel24

Preiswerte Produktschlüssel für Windows Server 2012 Mitunter ist es notwendig, ältere Versionen von Microsoft Windows Server zu kaufen. Bei Blitzhandel24 versuchen wir Ihnen daher immer noch... mehr erfahren »
Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
169,91 € gespart
Microsoft - Windows Server 2012 R2 Standard günstig kaufen
Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard
Windows Server 2012 R2 - Der Server für Windows-8-Umgebungen Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard ist die Serverversion des Client-Betriebssystems Windows 8.1. Damit ist diese Version von Windows Server besonders gut für die...
229,99 € * 399,90 € *
Microsoft Windows Storage Server 2012 R2 Standard
Microsoft Windows Storage Server 2012 R2 Standard
Storage spielt eine entscheidende Rolle für Cloud- und Rechenzentrums-Services. Mit der Zunahme neuer Anwendungen für kontinuierliche Services wachsen die Storage-Anforderungen weiter. Windows Server 2012 enthält eine Reihe von...
439,99 € *
350,00 € gespart
Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard Open License
Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard Open...
Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard Open License Mit dem Windows Server 2012 R2 bringt Microsoft globale Cloud-Services in Ihre Infrastruktur. Mit den erstaunlichen neuen Funktionen und Upgrades bietet die Windows Server 2012 R2...
229,99 € * 579,99 € *
Windows Server 2012 R2 Datacenter günstig kaufen
Microsoft Windows Server 2012 R2 Datacenter 2 CPU
Microsoft Windows Server 2012 R2 Datacenter Das Windows Server 2012 R2 Datacenter richtet sich an Unternehmen, die eine stark virtualisierte oder eine Hybrid-Cloud Umgebung nutzen. Allen, die Microsoft Windows Server kaufen, bietet das...
1.599,99 € *
Microsoft Windows Server 2012 R2 Essentials günstig kaufen
Microsoft Windows Server 2012 R2 Essentials
Windows Server 2012 Essentials - Ideal für kleine Unternehmen Microsoft Windows Server 2012 R2 Essentials ist das ideale Server-Betriebssystem für kleine und mittlere Unternehmen. Beschränkt auf die Nutzung durch 25 Mitarbeiterinnen und...
159,99 € *
Windows Server 2012 Essentials, Download
Windows Server 2012 Essentials, Download
Windows Server 2012 Essentials, Download Für kleine Unternehmen, die eine zentrale Datenablage und eine unkomplizierte Benutzerverwaltung im Netzwerk einsetzen wollen, ist Microsoft Windows Server 2012 Essentials genau die richtige Wahl....
139,99 € *
Windows Server 2012 Standard, Download
Windows Server 2012 Standard, Download
Windows Server 2012 Standard, Download Windows Server Standard 2012 ist die Nachfolgeversion von Windows Server 2008 R2. Als Server-Version zum Betriebssystem Windows 8 bietet Windows 2012 Server Standard Ihnen dementsprechend aktuelle...
169,99 € *
Windows Server 2012 Datacenter, Download
Windows Server 2012 Datacenter, Download
Windows Server 2012 Datacenter, Download Windows Server DataCenter 2012 ist die erweiterte Variante zu Windows Server 2012 Standard. Es ideal für Unternehmen jeglicher Größe geeignet, die vor allem viel Wert auf Virtualisierung und eine...
1.149,99 € *

Windows Server 2012 kaufen bei Blitzhandel24

Preiswerte Produktschlüssel für Windows Server 2012

Mitunter ist es notwendig, ältere Versionen von Microsoft Windows Server zu kaufen. Bei Blitzhandel24 versuchen wir Ihnen daher immer noch so lange wie möglich, Produktschlüssel für ältere Versionen der Microsoft-Server-Betriebssysteme anzubieten. Wenn Sie zum Beispiel Microsoft Windows Server 2012 kaufen möchten, sind Sie bei uns gut aufgehoben. Denn nach wie vor führen wir Produktschlüssel für die verschiedenen Editionen des 2012 erschienenen Systems. Dabei bieten wir Ihnen, wenn Sie sich entscheiden Microsoft Windows Server zu kaufen, nicht nur allerbeste Preise, sondern vor allem auch herausragenden Service.


Die Features von Windows Server 2012

Microsoft Windows Server 2012 ist die Server-Variante des Betriebssystems Windows 8 und nutzt auch das ModernUI-Interface dieses Systems. Damit ist Windows Server 2012 optimal darauf ausgelegt, mit Windows-8- bzw. Windows-8.1-Clients zusammenzuarbeiten. Neben einigen anderen Aktualisierungen, wie der PowerShell 3.0, Samba bzw. SMB in Version 3 und dem neuen, speziell für Server entwickelten Dateisystem ReFS, ist die wohl größte Neuerung die Windows Server 2012 bietet die vollständige Integration von Microsofts Cloud-Service Azure. Damit ist es, wenn Sie diese Version von Microsoft Windows Server kaufen, möglich, Services wie SQL Azure oder vollständige Cloud-Backups in Anspruch zu nehmen. Nicht zuletzt wird damit auch die spätere Aktualisierung des Systems auf neuere Windows-Server-Versionen stark vereinfacht. Eine Lizenz für Microsoft Windows Server zu kaufen und Azure zu nutzen, stellt damit in jedem Fall eine Investition in die Zukunft dar.


Microsoft Windows Server 2012 kaufen - Standard oder Essentials

Bei uns können Sie Microsoft Windows Server 2012 Standard kaufen. Mit dieser Edition des Serverbetriebssystems stehen Ihnen alle wesentlichen Funktionen von Windows Server 2012 zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie bei uns Microsoft Windows Server 2012 Essentials kaufen. Diese Version ist etwas kostengünstiger und richtet sich an Betriebe, die keine übermäßig große IT-Infrastruktur unterhalten. Während die Standard-Edition bis zu 4 TB RAM verwaltet, ist dies bei der kleineren Essentials-Variante auf 64 GB limitiert. Auch ist es, wenn Sie die Essentials-Edition von Microsoft Windows Server kaufen, nicht möglich, virtuelle Instanzen auszuführen. Selbstverständlich können Sie bei uns auch den Microsoft Windows Server R2 kaufen. Dabei handelt es sich um die leicht verbesserte Version des Windows Servers 2012, der im Herbst 2013 zusammen mit der Client-Variante Windows 8.1 erschienen ist. Windows Server 2012 R2 ist vollständig kompatibel mit älteren Ausgaben von Windows Server 2012.


Sind Sie sich noch nicht sicher, welche Version von Microsoft Windows Server Sie kaufen möchten? Gerne beraten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Sie telefonisch, per Mail oder gleich hier auf der Seite per Webchat.

Microsoft Windows Server 2012

Als Nachfolger von Windows Server 2008 R2, wurde der 2012er-Jahrgang im September 2012 veröffentlicht. Die Weiterentwicklung mit dem Zusatz "R2" feierte hingegen im Oktober 2013 ihre Markteinführung. Beide Varianten können Sie online bequem und sicher bei blitzhandel24 erwerben. Bei beiden haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Editionen, die sich jeweils in ihrer Leistungsfähigkeit unterscheiden. 

Unterschiede in den Editionen

Wie bei jedem der neueren Jahrgänge veröffentlichen Microsoft ihr Betriebssystem in verschiedenen Varianten. Alle davon erhalten Sie nach dem Bestellvorgang direkt zum Download, auch eignen sich alle zur Verwaltung vom eigenen Netzwerk und bieten eine Anbindung an die Azure-Cloud. Hinsichtlich der Leistungen lassen sich die Unterschiede vor allem anhand der Funktionalität sowie den virtuellen Umgebungen festmachen. Es gibt diese Varianten:

  • Foundation
  • Essentials
  • Standard
  • Datacenter

Foundation ist die günstigste Lösung, die bei der Leistung jedoch wirklich nur auf grundlegende Funktionen ausgerichtet wurde. Das Memory Limit ist zudem auf 32 GB RAM limitiert, es lassen sich maximal 15 Benutzerkonten anlegen.

Essentials ist die "zweitkleinste" Variante, die für kleinere Unternehmen entwickelt wurde. Es besteht eine Konnektivität zu Cloud-basierten Diensten, jedoch keine Möglichkeit der Virtualisierung. Die Benutzeroberfläche ist einfach und auch aufgrund der beschränkten Funktionalität sehr übersichtlich. Das Memory Limit beziffert sich auf 64 GB RAM, die Beschränkung bei den Anwendern auf 25 Benutzerkonten.

Standard und Datacenter sind die klassischen Editionen, mit denen erstmals auch virtuelle Umgebungen erstellt werden können. Standard arbeitet mit einem Memory Limit von 4 TB und kommt mit der vollen Funktionalität des Windows Servers 2012. Virtuelle Instanzen lassen sich zwei erstellen.

Datacenter hingegen ist für stark virtualisierte private & Hybrid Cloudumgebungen geeignet, virtuelle Instanzen lassen sich in unbegrenzter Zahl anlegen. Erneut ist das Memory Limit auf starke 4 TB bemessen. Natürlich bestehen bei den Datacenter-Varianten keine Einschränkungen, was die Funktionalität sowie die verfügbaren Features anbelangt.

Während alle Versionen Windows Power Shell, den Server Manager und BranchCache haben, ist die weiterführende Benutzeroberfläche sowie Infrastruktur (Server Core) nur bei Standard und Datacenter erhältlich. Windows Server Update Services lassen sich ebenfalls lediglich über diese Varianten des Server-OS ausführen. Speziell die Foundation-Edition besitzt zwar noch viele der Features, jedoch in limitierter Form. Bei Essentials sind ebenfalls bereits konfigurierte Einstellungen vorhanden.

Lizenzierung nach dem Kauf vom Windows Server 2012

Bei den Standard und Datacenter Editionen erfolgt die Lizenzierung nach Prozessorkernen (Cores) und Zugriffen (wahlweise als Device oder User CAL). Alle notwendigen Lizenzen können Sie bei blitzhandel24 ebenfalls bequem online kaufen und sich anschließend direkt digital überstellen lassen. Weiterhin werden diese in Ihrem Kundenkonto bei blitzhandel24 sicher abgespeichert.

Die Device CAL lizenziert ein bestimmtes Gerät unabhängig vom Anwender, die User Cal hingegen eine bestimmte Person unabhängig vom Gerät, welches dieser Anwender zum aktuellen Zeitpunkt verwendet. Damit erlangen Sie ein Höchstmaß an Flexibilität, um die Art der Lizenzierung auf die Strukturen im Unternehmen und Netzwerk abzustimmen. Wir bieten Ihnen solche CALs wahlweise einzeln oder in praktischen 10er-Sets an.

Rüsten Sie Ihr Netzwerk auf: Mit Windows Server 2012 von Microsoft

Wählen Sie aus vielen verschiedenen Editionen genau die aus, die für Ihre Bedürfnisse und den geplanten Einsatz geeignet sind. Bei blitzhandel24 können Sie die gewählte Software im Anschluss an den Bestellvorgang sofort herunterladen, die jeweiligen Keys und Lizenzen werden Ihnen digital ins eigene Konto und via Mail überstellt. Am besten noch heute bestellen, Netzwerkinfrastruktur verbessern und langfristig profitieren!

Microsoft Windows Server 2012 Als Nachfolger von Windows Server 2008 R2, wurde der 2012er-Jahrgang im September 2012 veröffentlicht. Die Weiterentwicklung mit dem Zusatz "R2" feierte hingegen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Windows Server 2012

Microsoft Windows Server 2012

Als Nachfolger von Windows Server 2008 R2, wurde der 2012er-Jahrgang im September 2012 veröffentlicht. Die Weiterentwicklung mit dem Zusatz "R2" feierte hingegen im Oktober 2013 ihre Markteinführung. Beide Varianten können Sie online bequem und sicher bei blitzhandel24 erwerben. Bei beiden haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Editionen, die sich jeweils in ihrer Leistungsfähigkeit unterscheiden. 

Unterschiede in den Editionen

Wie bei jedem der neueren Jahrgänge veröffentlichen Microsoft ihr Betriebssystem in verschiedenen Varianten. Alle davon erhalten Sie nach dem Bestellvorgang direkt zum Download, auch eignen sich alle zur Verwaltung vom eigenen Netzwerk und bieten eine Anbindung an die Azure-Cloud. Hinsichtlich der Leistungen lassen sich die Unterschiede vor allem anhand der Funktionalität sowie den virtuellen Umgebungen festmachen. Es gibt diese Varianten:

  • Foundation
  • Essentials
  • Standard
  • Datacenter

Foundation ist die günstigste Lösung, die bei der Leistung jedoch wirklich nur auf grundlegende Funktionen ausgerichtet wurde. Das Memory Limit ist zudem auf 32 GB RAM limitiert, es lassen sich maximal 15 Benutzerkonten anlegen.

Essentials ist die "zweitkleinste" Variante, die für kleinere Unternehmen entwickelt wurde. Es besteht eine Konnektivität zu Cloud-basierten Diensten, jedoch keine Möglichkeit der Virtualisierung. Die Benutzeroberfläche ist einfach und auch aufgrund der beschränkten Funktionalität sehr übersichtlich. Das Memory Limit beziffert sich auf 64 GB RAM, die Beschränkung bei den Anwendern auf 25 Benutzerkonten.

Standard und Datacenter sind die klassischen Editionen, mit denen erstmals auch virtuelle Umgebungen erstellt werden können. Standard arbeitet mit einem Memory Limit von 4 TB und kommt mit der vollen Funktionalität des Windows Servers 2012. Virtuelle Instanzen lassen sich zwei erstellen.

Datacenter hingegen ist für stark virtualisierte private & Hybrid Cloudumgebungen geeignet, virtuelle Instanzen lassen sich in unbegrenzter Zahl anlegen. Erneut ist das Memory Limit auf starke 4 TB bemessen. Natürlich bestehen bei den Datacenter-Varianten keine Einschränkungen, was die Funktionalität sowie die verfügbaren Features anbelangt.

Während alle Versionen Windows Power Shell, den Server Manager und BranchCache haben, ist die weiterführende Benutzeroberfläche sowie Infrastruktur (Server Core) nur bei Standard und Datacenter erhältlich. Windows Server Update Services lassen sich ebenfalls lediglich über diese Varianten des Server-OS ausführen. Speziell die Foundation-Edition besitzt zwar noch viele der Features, jedoch in limitierter Form. Bei Essentials sind ebenfalls bereits konfigurierte Einstellungen vorhanden.

Lizenzierung nach dem Kauf vom Windows Server 2012

Bei den Standard und Datacenter Editionen erfolgt die Lizenzierung nach Prozessorkernen (Cores) und Zugriffen (wahlweise als Device oder User CAL). Alle notwendigen Lizenzen können Sie bei blitzhandel24 ebenfalls bequem online kaufen und sich anschließend direkt digital überstellen lassen. Weiterhin werden diese in Ihrem Kundenkonto bei blitzhandel24 sicher abgespeichert.

Die Device CAL lizenziert ein bestimmtes Gerät unabhängig vom Anwender, die User Cal hingegen eine bestimmte Person unabhängig vom Gerät, welches dieser Anwender zum aktuellen Zeitpunkt verwendet. Damit erlangen Sie ein Höchstmaß an Flexibilität, um die Art der Lizenzierung auf die Strukturen im Unternehmen und Netzwerk abzustimmen. Wir bieten Ihnen solche CALs wahlweise einzeln oder in praktischen 10er-Sets an.

Rüsten Sie Ihr Netzwerk auf: Mit Windows Server 2012 von Microsoft

Wählen Sie aus vielen verschiedenen Editionen genau die aus, die für Ihre Bedürfnisse und den geplanten Einsatz geeignet sind. Bei blitzhandel24 können Sie die gewählte Software im Anschluss an den Bestellvorgang sofort herunterladen, die jeweiligen Keys und Lizenzen werden Ihnen digital ins eigene Konto und via Mail überstellt. Am besten noch heute bestellen, Netzwerkinfrastruktur verbessern und langfristig profitieren!

Preiswerte Produktschlüssel für Windows Server 2012 Mitunter ist es notwendig, ältere Versionen von Microsoft Windows Server zu kaufen. Bei Blitzhandel24 versuchen wir Ihnen daher immer noch... mehr erfahren »
Fenster schließen
Windows Server 2012 kaufen bei Blitzhandel24

Preiswerte Produktschlüssel für Windows Server 2012

Mitunter ist es notwendig, ältere Versionen von Microsoft Windows Server zu kaufen. Bei Blitzhandel24 versuchen wir Ihnen daher immer noch so lange wie möglich, Produktschlüssel für ältere Versionen der Microsoft-Server-Betriebssysteme anzubieten. Wenn Sie zum Beispiel Microsoft Windows Server 2012 kaufen möchten, sind Sie bei uns gut aufgehoben. Denn nach wie vor führen wir Produktschlüssel für die verschiedenen Editionen des 2012 erschienenen Systems. Dabei bieten wir Ihnen, wenn Sie sich entscheiden Microsoft Windows Server zu kaufen, nicht nur allerbeste Preise, sondern vor allem auch herausragenden Service.


Die Features von Windows Server 2012

Microsoft Windows Server 2012 ist die Server-Variante des Betriebssystems Windows 8 und nutzt auch das ModernUI-Interface dieses Systems. Damit ist Windows Server 2012 optimal darauf ausgelegt, mit Windows-8- bzw. Windows-8.1-Clients zusammenzuarbeiten. Neben einigen anderen Aktualisierungen, wie der PowerShell 3.0, Samba bzw. SMB in Version 3 und dem neuen, speziell für Server entwickelten Dateisystem ReFS, ist die wohl größte Neuerung die Windows Server 2012 bietet die vollständige Integration von Microsofts Cloud-Service Azure. Damit ist es, wenn Sie diese Version von Microsoft Windows Server kaufen, möglich, Services wie SQL Azure oder vollständige Cloud-Backups in Anspruch zu nehmen. Nicht zuletzt wird damit auch die spätere Aktualisierung des Systems auf neuere Windows-Server-Versionen stark vereinfacht. Eine Lizenz für Microsoft Windows Server zu kaufen und Azure zu nutzen, stellt damit in jedem Fall eine Investition in die Zukunft dar.


Microsoft Windows Server 2012 kaufen - Standard oder Essentials

Bei uns können Sie Microsoft Windows Server 2012 Standard kaufen. Mit dieser Edition des Serverbetriebssystems stehen Ihnen alle wesentlichen Funktionen von Windows Server 2012 zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie bei uns Microsoft Windows Server 2012 Essentials kaufen. Diese Version ist etwas kostengünstiger und richtet sich an Betriebe, die keine übermäßig große IT-Infrastruktur unterhalten. Während die Standard-Edition bis zu 4 TB RAM verwaltet, ist dies bei der kleineren Essentials-Variante auf 64 GB limitiert. Auch ist es, wenn Sie die Essentials-Edition von Microsoft Windows Server kaufen, nicht möglich, virtuelle Instanzen auszuführen. Selbstverständlich können Sie bei uns auch den Microsoft Windows Server R2 kaufen. Dabei handelt es sich um die leicht verbesserte Version des Windows Servers 2012, der im Herbst 2013 zusammen mit der Client-Variante Windows 8.1 erschienen ist. Windows Server 2012 R2 ist vollständig kompatibel mit älteren Ausgaben von Windows Server 2012.


Sind Sie sich noch nicht sicher, welche Version von Microsoft Windows Server Sie kaufen möchten? Gerne beraten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Sie telefonisch, per Mail oder gleich hier auf der Seite per Webchat.

Microsoft Windows Server 2012

Als Nachfolger von Windows Server 2008 R2, wurde der 2012er-Jahrgang im September 2012 veröffentlicht. Die Weiterentwicklung mit dem Zusatz "R2" feierte hingegen im Oktober 2013 ihre Markteinführung. Beide Varianten können Sie online bequem und sicher bei blitzhandel24 erwerben. Bei beiden haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Editionen, die sich jeweils in ihrer Leistungsfähigkeit unterscheiden. 

Unterschiede in den Editionen

Wie bei jedem der neueren Jahrgänge veröffentlichen Microsoft ihr Betriebssystem in verschiedenen Varianten. Alle davon erhalten Sie nach dem Bestellvorgang direkt zum Download, auch eignen sich alle zur Verwaltung vom eigenen Netzwerk und bieten eine Anbindung an die Azure-Cloud. Hinsichtlich der Leistungen lassen sich die Unterschiede vor allem anhand der Funktionalität sowie den virtuellen Umgebungen festmachen. Es gibt diese Varianten:

  • Foundation
  • Essentials
  • Standard
  • Datacenter

Foundation ist die günstigste Lösung, die bei der Leistung jedoch wirklich nur auf grundlegende Funktionen ausgerichtet wurde. Das Memory Limit ist zudem auf 32 GB RAM limitiert, es lassen sich maximal 15 Benutzerkonten anlegen.

Essentials ist die "zweitkleinste" Variante, die für kleinere Unternehmen entwickelt wurde. Es besteht eine Konnektivität zu Cloud-basierten Diensten, jedoch keine Möglichkeit der Virtualisierung. Die Benutzeroberfläche ist einfach und auch aufgrund der beschränkten Funktionalität sehr übersichtlich. Das Memory Limit beziffert sich auf 64 GB RAM, die Beschränkung bei den Anwendern auf 25 Benutzerkonten.

Standard und Datacenter sind die klassischen Editionen, mit denen erstmals auch virtuelle Umgebungen erstellt werden können. Standard arbeitet mit einem Memory Limit von 4 TB und kommt mit der vollen Funktionalität des Windows Servers 2012. Virtuelle Instanzen lassen sich zwei erstellen.

Datacenter hingegen ist für stark virtualisierte private & Hybrid Cloudumgebungen geeignet, virtuelle Instanzen lassen sich in unbegrenzter Zahl anlegen. Erneut ist das Memory Limit auf starke 4 TB bemessen. Natürlich bestehen bei den Datacenter-Varianten keine Einschränkungen, was die Funktionalität sowie die verfügbaren Features anbelangt.

Während alle Versionen Windows Power Shell, den Server Manager und BranchCache haben, ist die weiterführende Benutzeroberfläche sowie Infrastruktur (Server Core) nur bei Standard und Datacenter erhältlich. Windows Server Update Services lassen sich ebenfalls lediglich über diese Varianten des Server-OS ausführen. Speziell die Foundation-Edition besitzt zwar noch viele der Features, jedoch in limitierter Form. Bei Essentials sind ebenfalls bereits konfigurierte Einstellungen vorhanden.

Lizenzierung nach dem Kauf vom Windows Server 2012

Bei den Standard und Datacenter Editionen erfolgt die Lizenzierung nach Prozessorkernen (Cores) und Zugriffen (wahlweise als Device oder User CAL). Alle notwendigen Lizenzen können Sie bei blitzhandel24 ebenfalls bequem online kaufen und sich anschließend direkt digital überstellen lassen. Weiterhin werden diese in Ihrem Kundenkonto bei blitzhandel24 sicher abgespeichert.

Die Device CAL lizenziert ein bestimmtes Gerät unabhängig vom Anwender, die User Cal hingegen eine bestimmte Person unabhängig vom Gerät, welches dieser Anwender zum aktuellen Zeitpunkt verwendet. Damit erlangen Sie ein Höchstmaß an Flexibilität, um die Art der Lizenzierung auf die Strukturen im Unternehmen und Netzwerk abzustimmen. Wir bieten Ihnen solche CALs wahlweise einzeln oder in praktischen 10er-Sets an.

Rüsten Sie Ihr Netzwerk auf: Mit Windows Server 2012 von Microsoft

Wählen Sie aus vielen verschiedenen Editionen genau die aus, die für Ihre Bedürfnisse und den geplanten Einsatz geeignet sind. Bei blitzhandel24 können Sie die gewählte Software im Anschluss an den Bestellvorgang sofort herunterladen, die jeweiligen Keys und Lizenzen werden Ihnen digital ins eigene Konto und via Mail überstellt. Am besten noch heute bestellen, Netzwerkinfrastruktur verbessern und langfristig profitieren!

Microsoft Windows Server 2012 Als Nachfolger von Windows Server 2008 R2, wurde der 2012er-Jahrgang im September 2012 veröffentlicht. Die Weiterentwicklung mit dem Zusatz "R2" feierte hingegen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Windows Server 2012

Microsoft Windows Server 2012

Als Nachfolger von Windows Server 2008 R2, wurde der 2012er-Jahrgang im September 2012 veröffentlicht. Die Weiterentwicklung mit dem Zusatz "R2" feierte hingegen im Oktober 2013 ihre Markteinführung. Beide Varianten können Sie online bequem und sicher bei blitzhandel24 erwerben. Bei beiden haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Editionen, die sich jeweils in ihrer Leistungsfähigkeit unterscheiden. 

Unterschiede in den Editionen

Wie bei jedem der neueren Jahrgänge veröffentlichen Microsoft ihr Betriebssystem in verschiedenen Varianten. Alle davon erhalten Sie nach dem Bestellvorgang direkt zum Download, auch eignen sich alle zur Verwaltung vom eigenen Netzwerk und bieten eine Anbindung an die Azure-Cloud. Hinsichtlich der Leistungen lassen sich die Unterschiede vor allem anhand der Funktionalität sowie den virtuellen Umgebungen festmachen. Es gibt diese Varianten:

  • Foundation
  • Essentials
  • Standard
  • Datacenter

Foundation ist die günstigste Lösung, die bei der Leistung jedoch wirklich nur auf grundlegende Funktionen ausgerichtet wurde. Das Memory Limit ist zudem auf 32 GB RAM limitiert, es lassen sich maximal 15 Benutzerkonten anlegen.

Essentials ist die "zweitkleinste" Variante, die für kleinere Unternehmen entwickelt wurde. Es besteht eine Konnektivität zu Cloud-basierten Diensten, jedoch keine Möglichkeit der Virtualisierung. Die Benutzeroberfläche ist einfach und auch aufgrund der beschränkten Funktionalität sehr übersichtlich. Das Memory Limit beziffert sich auf 64 GB RAM, die Beschränkung bei den Anwendern auf 25 Benutzerkonten.

Standard und Datacenter sind die klassischen Editionen, mit denen erstmals auch virtuelle Umgebungen erstellt werden können. Standard arbeitet mit einem Memory Limit von 4 TB und kommt mit der vollen Funktionalität des Windows Servers 2012. Virtuelle Instanzen lassen sich zwei erstellen.

Datacenter hingegen ist für stark virtualisierte private & Hybrid Cloudumgebungen geeignet, virtuelle Instanzen lassen sich in unbegrenzter Zahl anlegen. Erneut ist das Memory Limit auf starke 4 TB bemessen. Natürlich bestehen bei den Datacenter-Varianten keine Einschränkungen, was die Funktionalität sowie die verfügbaren Features anbelangt.

Während alle Versionen Windows Power Shell, den Server Manager und BranchCache haben, ist die weiterführende Benutzeroberfläche sowie Infrastruktur (Server Core) nur bei Standard und Datacenter erhältlich. Windows Server Update Services lassen sich ebenfalls lediglich über diese Varianten des Server-OS ausführen. Speziell die Foundation-Edition besitzt zwar noch viele der Features, jedoch in limitierter Form. Bei Essentials sind ebenfalls bereits konfigurierte Einstellungen vorhanden.

Lizenzierung nach dem Kauf vom Windows Server 2012

Bei den Standard und Datacenter Editionen erfolgt die Lizenzierung nach Prozessorkernen (Cores) und Zugriffen (wahlweise als Device oder User CAL). Alle notwendigen Lizenzen können Sie bei blitzhandel24 ebenfalls bequem online kaufen und sich anschließend direkt digital überstellen lassen. Weiterhin werden diese in Ihrem Kundenkonto bei blitzhandel24 sicher abgespeichert.

Die Device CAL lizenziert ein bestimmtes Gerät unabhängig vom Anwender, die User Cal hingegen eine bestimmte Person unabhängig vom Gerät, welches dieser Anwender zum aktuellen Zeitpunkt verwendet. Damit erlangen Sie ein Höchstmaß an Flexibilität, um die Art der Lizenzierung auf die Strukturen im Unternehmen und Netzwerk abzustimmen. Wir bieten Ihnen solche CALs wahlweise einzeln oder in praktischen 10er-Sets an.

Rüsten Sie Ihr Netzwerk auf: Mit Windows Server 2012 von Microsoft

Wählen Sie aus vielen verschiedenen Editionen genau die aus, die für Ihre Bedürfnisse und den geplanten Einsatz geeignet sind. Bei blitzhandel24 können Sie die gewählte Software im Anschluss an den Bestellvorgang sofort herunterladen, die jeweiligen Keys und Lizenzen werden Ihnen digital ins eigene Konto und via Mail überstellt. Am besten noch heute bestellen, Netzwerkinfrastruktur verbessern und langfristig profitieren!

Wie und wann erhalte ich mein gekauftes Produkt?
Digitale Produkte, Produktschlüssel sowie Zugang zum Downloadcenter, werden Ihnen unmittelbar nach Ihrem Kauf per Mail zur Verfügung gestellt - sofern kein Datenträger bestellt wurde.
Welche Zahlungsoptionen stehen mir zur Verfügung?
PayPal, Amazon Pay, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Apple Pay, Vorkasse, Kauf auf Rechnung
Welche Garantien stehen mir bei Blitzhandel24 zur Verfügung?
Blitzhandel24 ist ein EHI, TrustedShops sowie CHIP zertifzierter online Marken Shop. Zudem bietet Blitzhandel24 seinen Kunden dauerhaften Support, sowie Unterstützung auf das gekaufte Produkt. Sofern ein Produkt nicht eingesetzt/eingelöst wurde, können unsere Kunden von der Geld-zurück-Garantie profitieren.
Zuletzt angesehen