E-Mail Blitzversand
über 100.000 zufriedene Kunden
Zufriedenheitsgarantie
Service-Hotline: +49 800 1100077
Topseller
1.300,00 € gespart
Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise
2.999,00 € * 4.299,00 € *
Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Microsoft Exchange Server 2016 Standard
Microsoft Exchange Server 2016 Standard
Microsoft Exchange 2016 Standard ist die neueste Version der Toplösung für Messaging und Zusammenarbeit für Unternehmen von Microsoft sowie der Eckpfeiler von Microsofts Vision für Unified Communications. Mit der größten Palette an...
405,99 € *
1.300,00 € gespart
Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise
Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise
Microsoft Exchange 2016 Enterprise ist die neueste Version der Toplösung für Messaging und Zusammenarbeit für Unternehmen von Microsoft sowie der Eckpfeiler von Microsofts Vision für Unified Communications. Mit der größten Palette an...
2.999,00 € * 4.299,00 € *

Microsoft Exchange Server 2016 kaufen bei Blitzhandel24

Exchange Server ist die Groupware und Mail-Lösung aus dem Hause Microsoft. Mit Mailserver, zentralen Adressbüchern und optimal synchronisiertem Kalendersystem überzeugt Microsoft Exchange in Betrieben auf der ganzen Welt. Nicht nur für die neueste Version, auch für Microsoft Exchange Server 2016 kaufen Sie bei Blitzhandel24 Serverlizenzen und CALs zu besonders günstigen Konditionen.


Wann sollten Sie Microsoft Exchange Server 2016 kaufen?

Bei Blitzhandel24 haben Sie nicht nur die Möglichkeit, die neuste Version von Microsoft Exchange Server zu kaufen, sondern können sich auch für eine der Vorversionen 2010, 2013 oder eben 2016 entscheiden. In der Regel ist das vor allem für Systemadministratoren sinnvoll, die bereits einen Exchange-Server betreiben und diesen nicht ohne Weiteres auf die neueste Version upgraden können. Besonders den Microsoft Exchange Server 2016 kaufen viele unserer Kundinnen und Kunden aus diesem Grund nach wie vor. Mit Microsoft Exchange Server 2016 Standard und Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise führen wir beide Editionen der Mailserver-Lösung. Erweiterten Support und Sicherheitsupdates für beide Versionen bietet Microsoft noch bis 2025 an. Damit ist, wenn Sie eine neuere Version von Microsoft Exchange Server kaufen, bis auf Weiteres auch die Virtualisierung Ihres bisherigen Exchange-2016-Servers über Microsoft Azure möglich. Wenn Sie einen gänzlich neuen Microsoft Exchange Server aufsetzen wollen, empfehlen wir Ihnen, direkt die neue 2019er-Version von Microsoft Exchange Server zu kaufen.


Starke Features nutzen

Microsoft Exchange Server, egal in welcher Version, arbeitet stets optimal mit anderen Microsoft-Produkten zusammen. Vor allem die offizielle Client-Anwendung Microsoft Outlook und darüber auch die übrigen Anwendungen der Office-Familie passen sich perfekt in Ihre Exchange-Umgebung ein. Microsoft Exchange Server zu kaufen, bedeutet damit, die optimale Server-Anwendung für Ihre Microsoft-Client-Systeme anzuschaffen. Mit Exchange 2016 sind darüber hinaus die Funktionen zur Integration in OneDrive und Sharepoint stark verbessert worden. Insbesondere wenn Sie also bereits andere Produkte von Microsoft nutzen, ist es sinnvoll, Microsoft Exchange zu kaufen. Doch auch, wenn Sie eine weniger auf Microsoft-Produkte konzentrierte Server- und IT-Umgebung unterhalten, überzeugt Exchange durch zahlreiche Features, die so bei anderen Mail-Lösungen nicht geboten werden oder. So haben Sie, wenn Sie Microsoft Exchange Server kaufen, zum Beispiel die Möglichkeit, Ihre vollständige Server-Hardware bedarfsweise über die Microsoft-Cloud-Lösung Azure zu virtualisieren. Das kann gerade dann, wenn Sie eigentlich bereits einen neueren Exchange-Server verwenden, aus Legacy-Gründen eine ältere Version aber noch weiter nutzen wollen oder müssen, überaus nützlich sein. Darüber hinaus haben Sie und Ihre Kolleginnen und Kollegen, wenn Sie Microsoft Exchange Server 2016 kaufen, Gelegenheit, starke cloudorientierten Services wie die Outlook Web App zu nutzen, die direkt in den Exchange Server integriert sind und – sofern Sie als Administrator das wünschen – von überall auf der Welt aufgerufen werden können. Ganz einfach und direkt per Webbrowser. So steht die Mail- und Groupware-Infrastruktur auch dann zur Verfügung, wenn Ihre Mitarbeiterinnen nicht die Möglichkeit haben, Outlook oder einen anderen Client zu nutzen. Darüber hinaus ist es, wenn Sie Microsoft Exchange Server kaufen, möglich, Ihren lokalen Exchange-Server mit der Microsoft-Office-Online-Version von Outlook zu nutzen. Das erhöht die Sicherheit Ihres On-Site-Exchange-Servers, gewährt Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aber maximale Freiheit – auch bei der Nutzung von außerhalb des Unternehmens. Nicht zuletzt um die Arbeit im Homeoffice zu verbessern sind die Outlook Web App und Microsoft Outlook Online optimale Tools.


Die Technik im Hintergrund

Auch hinter den Kulissen nutzen Sie, wenn Sie sich entscheiden Microsoft Exchange Server zu kaufen, ein absolut hochperformantes Produkt. So haben Sie mit Exchange 2016 zum Beispiel die Möglichkeit bis zu 10.000 Mailboxen (plus 10.000 Archive) in eine Suche einzubeziehen – blitzschnell und fehlerfrei. Damit steht, wenn Sie Microsoft Exchange Server kaufen, auch in größeren Betrieben und Organisationen der optimierten Datenanalyse nichts mehr im Weg. Darüber hinaus wurde mit Exchange Server 2016 die Ausfallsicherung der Server-Infrastruktur weiter verbessert. Etwaige Fehler werden seit dieser Exchange-Version von Anfang an auf Ebene der einzelnen Datenbank isoliert. Technisch kommt dabei das auch von anderen Microsoft-Server-Produkten bekannte Konzept der Database Availability Group (DAG) zum Einsatz. Indem Systemadministratoren über eventuelle Probleme proaktiv informiert werden, lassen sich die meisten Fehler bereits abfangen und beheben, ehe die Endnutzerinnen und -nutzer davon betroffen sind. Damit bedeutet die Entscheidung, Microsoft Exchange Server zu kaufen, einen großen Beitrag zu mehr Produktivität und Effizienz im Unternehmen.


Sie sind sich noch nicht ganz sicher, ob Sie Microsoft Exchange Server 2016 kaufen möchten oder ob Sie sich doch lieber entscheiden sollten, eine andere Version von Microsoft Exchange Server zu kaufen? Nehmen Sie gerne Kontakt zu unserem Kundenservice auf. Unsere freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen Sie gerne und beraten Sie zu Ihren offenen Fragen – ganz einfach telefonisch, per E-Mail oder gleich hier auf der Seite per Chat. Wir freuen uns auf Sie!

Exchange Server ist die Groupware und Mail-Lösung aus dem Hause Microsoft. Mit Mailserver, zentralen Adressbüchern und optimal synchronisiertem Kalendersystem überzeugt Microsoft Exchange in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Microsoft Exchange Server 2016 kaufen bei Blitzhandel24

Exchange Server ist die Groupware und Mail-Lösung aus dem Hause Microsoft. Mit Mailserver, zentralen Adressbüchern und optimal synchronisiertem Kalendersystem überzeugt Microsoft Exchange in Betrieben auf der ganzen Welt. Nicht nur für die neueste Version, auch für Microsoft Exchange Server 2016 kaufen Sie bei Blitzhandel24 Serverlizenzen und CALs zu besonders günstigen Konditionen.


Wann sollten Sie Microsoft Exchange Server 2016 kaufen?

Bei Blitzhandel24 haben Sie nicht nur die Möglichkeit, die neuste Version von Microsoft Exchange Server zu kaufen, sondern können sich auch für eine der Vorversionen 2010, 2013 oder eben 2016 entscheiden. In der Regel ist das vor allem für Systemadministratoren sinnvoll, die bereits einen Exchange-Server betreiben und diesen nicht ohne Weiteres auf die neueste Version upgraden können. Besonders den Microsoft Exchange Server 2016 kaufen viele unserer Kundinnen und Kunden aus diesem Grund nach wie vor. Mit Microsoft Exchange Server 2016 Standard und Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise führen wir beide Editionen der Mailserver-Lösung. Erweiterten Support und Sicherheitsupdates für beide Versionen bietet Microsoft noch bis 2025 an. Damit ist, wenn Sie eine neuere Version von Microsoft Exchange Server kaufen, bis auf Weiteres auch die Virtualisierung Ihres bisherigen Exchange-2016-Servers über Microsoft Azure möglich. Wenn Sie einen gänzlich neuen Microsoft Exchange Server aufsetzen wollen, empfehlen wir Ihnen, direkt die neue 2019er-Version von Microsoft Exchange Server zu kaufen.


Starke Features nutzen

Microsoft Exchange Server, egal in welcher Version, arbeitet stets optimal mit anderen Microsoft-Produkten zusammen. Vor allem die offizielle Client-Anwendung Microsoft Outlook und darüber auch die übrigen Anwendungen der Office-Familie passen sich perfekt in Ihre Exchange-Umgebung ein. Microsoft Exchange Server zu kaufen, bedeutet damit, die optimale Server-Anwendung für Ihre Microsoft-Client-Systeme anzuschaffen. Mit Exchange 2016 sind darüber hinaus die Funktionen zur Integration in OneDrive und Sharepoint stark verbessert worden. Insbesondere wenn Sie also bereits andere Produkte von Microsoft nutzen, ist es sinnvoll, Microsoft Exchange zu kaufen. Doch auch, wenn Sie eine weniger auf Microsoft-Produkte konzentrierte Server- und IT-Umgebung unterhalten, überzeugt Exchange durch zahlreiche Features, die so bei anderen Mail-Lösungen nicht geboten werden oder. So haben Sie, wenn Sie Microsoft Exchange Server kaufen, zum Beispiel die Möglichkeit, Ihre vollständige Server-Hardware bedarfsweise über die Microsoft-Cloud-Lösung Azure zu virtualisieren. Das kann gerade dann, wenn Sie eigentlich bereits einen neueren Exchange-Server verwenden, aus Legacy-Gründen eine ältere Version aber noch weiter nutzen wollen oder müssen, überaus nützlich sein. Darüber hinaus haben Sie und Ihre Kolleginnen und Kollegen, wenn Sie Microsoft Exchange Server 2016 kaufen, Gelegenheit, starke cloudorientierten Services wie die Outlook Web App zu nutzen, die direkt in den Exchange Server integriert sind und – sofern Sie als Administrator das wünschen – von überall auf der Welt aufgerufen werden können. Ganz einfach und direkt per Webbrowser. So steht die Mail- und Groupware-Infrastruktur auch dann zur Verfügung, wenn Ihre Mitarbeiterinnen nicht die Möglichkeit haben, Outlook oder einen anderen Client zu nutzen. Darüber hinaus ist es, wenn Sie Microsoft Exchange Server kaufen, möglich, Ihren lokalen Exchange-Server mit der Microsoft-Office-Online-Version von Outlook zu nutzen. Das erhöht die Sicherheit Ihres On-Site-Exchange-Servers, gewährt Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aber maximale Freiheit – auch bei der Nutzung von außerhalb des Unternehmens. Nicht zuletzt um die Arbeit im Homeoffice zu verbessern sind die Outlook Web App und Microsoft Outlook Online optimale Tools.


Die Technik im Hintergrund

Auch hinter den Kulissen nutzen Sie, wenn Sie sich entscheiden Microsoft Exchange Server zu kaufen, ein absolut hochperformantes Produkt. So haben Sie mit Exchange 2016 zum Beispiel die Möglichkeit bis zu 10.000 Mailboxen (plus 10.000 Archive) in eine Suche einzubeziehen – blitzschnell und fehlerfrei. Damit steht, wenn Sie Microsoft Exchange Server kaufen, auch in größeren Betrieben und Organisationen der optimierten Datenanalyse nichts mehr im Weg. Darüber hinaus wurde mit Exchange Server 2016 die Ausfallsicherung der Server-Infrastruktur weiter verbessert. Etwaige Fehler werden seit dieser Exchange-Version von Anfang an auf Ebene der einzelnen Datenbank isoliert. Technisch kommt dabei das auch von anderen Microsoft-Server-Produkten bekannte Konzept der Database Availability Group (DAG) zum Einsatz. Indem Systemadministratoren über eventuelle Probleme proaktiv informiert werden, lassen sich die meisten Fehler bereits abfangen und beheben, ehe die Endnutzerinnen und -nutzer davon betroffen sind. Damit bedeutet die Entscheidung, Microsoft Exchange Server zu kaufen, einen großen Beitrag zu mehr Produktivität und Effizienz im Unternehmen.


Sie sind sich noch nicht ganz sicher, ob Sie Microsoft Exchange Server 2016 kaufen möchten oder ob Sie sich doch lieber entscheiden sollten, eine andere Version von Microsoft Exchange Server zu kaufen? Nehmen Sie gerne Kontakt zu unserem Kundenservice auf. Unsere freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen Sie gerne und beraten Sie zu Ihren offenen Fragen – ganz einfach telefonisch, per E-Mail oder gleich hier auf der Seite per Chat. Wir freuen uns auf Sie!

Zuletzt angesehen
Fernhilfe nötig?

Die Fernwartungssoftware „TeamViewer“ ermöglicht es uns, eine direkte Verbindung zu Ihrem Rechner aufzubauen.

Hierfür ist nur einen PC mit Internet-Zugang erforderlich.

0b266d8e97a792a2d83ec76b70859642