Kostenlose Hotline 0800 11 000 77
 
Microsoft Windows Server 2022 Standard

Microsoft Windows Server 2022 Standard

€699.95 *

Prices incl. VAT plus shipping costs

  • 241821928
  • P73-08330
  • Lifetime
  • All languages
  • Worldwide

Server licensing

Reset selection
[Backup] Data carrier to your software
Das Ziel von Microsoft ist es den Menschen die Möglichkeit zu geben, jederzeit, überall und mit... more

Product information "Microsoft Windows Server 2022 Standard"

Das Ziel von Microsoft ist es den Menschen die Möglichkeit zu geben, jederzeit, überall und mit jedem Zugangsgerät durch erstklassige Software zu kommunizieren. Seit vielen Jahren entwickelt das weltweit führende Softwareunternehmen Software, die den Menschen zu Hause, am Arbeitsplatz und in der Schule den Umgang mit dem PC erleichtert und ihnen neue Dimensionen eröffnet. Dies ist mit einem starken Engagement für das Internet verbunden, das immer mehr zum Dienstleistungszentrum und zum verbindenden Element für all diese Geräte wird.

Windows Server Standard 2022 wird wie die Vorgängerversionen nach Cores lizenziert. Darüber hinaus werden für Nutzer und Geräte Zugriffslizenzen (CALs) benötigt.

Hier sind die neuen und verbesserten Funktionen von Microsoft Windows Server 2022.

Funktionen Microsoft Windows Server 2022 Standard

  •     Erweiterte mehrstufige Sicherheit
  •     Hybride Funktionalität mit Azure
  •     Flexible Anwendungsplattform

Erweiterte mehrstufige Sicherheit

Windows Server 2022 verbessert die Sicherheit mit neuen Funktionen, wie Secured-Core Server und Secured Connectivity.

  • Secured-Core-Server bedeutet, dass unsere Hardware-Partner Hardware, Firmware und Treiber zur Verfügung gestellt haben, um den Kunden zu helfen, die Sicherheit ihrer kritischen Systeme zu erhöhen. IT- und SecOps-Teams können mit dem fortschrittlichen Schutz und der proaktiven Verteidigung von Secured-core Server auf allen Ebenen der Hardware, Firmware und Virtualisierung umfassende Sicherheit in ihrer Umgebung gewährleisten.
  • Die Secured Connectivity in Windows Server 2022 bietet eine weitere Sicherheitsebene bei der Übertragung. Die neue Version bietet eine schnellere und sicherere Hypertext Transfer Protocol Secure (HTTPS)-verschlüsselte Verbindung und eine dem Industriestandard entsprechende AES-256-Verschlüsselung mit Unterstützung des Server Message Block (SMB)-Protokolls.

Hybridfunktionen mit Azure

Die Kunden entscheiden sich für einen hybriden und Multi-Cloud-Ansatz, um ihre Unternehmen digital zu transformieren. Jetzt können sie die Vorteile von Cloud-Diensten mit Windows Server 2022 vor Ort nutzen, indem sie sich mit Azure Arc verbinden.

Darüber hinaus können Kunden die Vorteile von Dateiserver-Verbesserungen wie der SMB-Komprimierung in Windows Server 2022 nutzen. Die SMB-Komprimierung verbessert die Übertragung von Anwendungsdateien durch Komprimierung der Daten bei der Übertragung über das Netzwerk. Und schließlich bietet das Windows Management Center, ein bei Administratoren beliebtes Tool, erweiterte Serververwaltungsfunktionen, wie eine neue Ereignisansicht und Gateway-Proxy-Unterstützung für Szenarien mit Azure-Verbindung.

Flexible Anwendungsplattform und Container

Microsoft verbessert den Support und die Zusammenarbeit mit großen, unternehmenskritischen Anwendungen wie SQL Server. Windows Server 2022 unterstützt Anwendungen mit bis zu 48 TB Speicher und 2.048 logischen Kernen in bis zu 64 physischen Sockeln.

  • Auch die Unterstützung für Windows Containers wird ständig erweitert:
  • Die Größe des Images wurde erheblich reduziert, um den Bootvorgang zu beschleunigen.
  • Verlängerter Support-Lebenszyklus für Nano Server: Der Support für Windows Server 2022 Nano Server wird bis 2026 andauern und sich damit dem Mainstream-Support anpassen.
  • Verbesserte Leistung und Skalierung für viele Funktionen.
  • Verbesserte Unterstützung für gruppenverwaltete Dienstkonten (gMSA) und IPv6.
  • Unterstützung für mehrere Subnetze und restriktivere Subnetzmasken.
  • Neue HostProcess-Container für eine bessere Verwaltung von Clusterskripten.
  • Erweitertes und verbessertes Windows Management Center.
  • Mit der neuen Azure Migrate App Containerization können Web-Apps direkt containerisiert und zu Azure Kubernetes Service (AKS) migriert werden.

Vergleich Microsoft Windows Server 2022 Standard & Microsoft Windows Server 2022 Datacenter

 Die Windows Server 2022 Standard Edition ist auf Unternehmen ausgerichtet, die ausschließlich physische Server einsetzen oder eine nur minimal virtualisierte Umgebungen, mit nur wenigen VMs, nutzen. Die Standard Edition bietet keine Shielded Virtual Machines, Software Defined Networking (SDN)-Funktionen und Storage Spaces Direct und Storage Replica. Diese Funktionen stehen ausschließlich mit der Windows Server 2022 Datacenter Edition zur Verfügung.

Funktionen Microsoft Windows Server 2022 Standard     Microsoft Windows Server 2022 Datacenter
Wichtigste Funktionen vom Windows Server  ✓ ✓ 
Hybridintegration  ✓  ✓
Hyper-konvergente Infrastruktur  × ✓ 
OSE/Hyper-V-Container  2 Unbegrenzt
Windows Server-Container  Unbegrenzt  Unbegrenzt
Host-Überwachungsdienst  ✓  ✓
Speicherreplikat  ✓  ✓
Shielded Virtual Machines (VMs)  ×  ✓
Software-definierte Netzwerke  ×  ✓
Softwaredefinierter Speicher  ×  ✓

Systemanforderungen

Prozessor
Mindestens: 1,4-GHz-Prozessor mit 64 Bit
RAM
Mindestens: 512 MB
Speicherplatzanforderungen
Mindestens: 32 GB
Sonstige Anforderungen
Gigabit (10/100/1000baseT) Ethernet-Adapter
DVD-Laufwerk (wenn Sie das Betriebssystem über DVD-Medien installieren möchten)
Super-VGA-Monitor (1024 x 768) oder Monitor mit höherer Auflösung
Tastatur und Microsoft®-Maus (oder andere kompatible Zeigegeräte)
Internetzugang (möglicherweise kostenpflichtig)

 

Win Server 2022 Standard 16/24 Core

Den Windows Server 2022 bietet Microsoft in zwei Haupteditionen an: Win Server 2022 Standard und Win Server 2022 Datacenter 16/24 Core. Sie sind die Nachfolger des Windows Server 2019 und bieten den Anwendern zahlreiche neue und verbesserte Features. Das macht ihn im Unternehmen zu einem wichtigen Instrument, durch das sich die IT-Landschaft nachhaltig verbessern lässt.

Wichtig ist: Der neue Server arbeitet eng mit Microsoft Azure zusammen. Aufgrund der unbegrenzten Anzahl an Nutzern eignet sich diese Version am besten für mittlere bis große Unternehmen.

Umfang des Systems

Im Vergleich zu den Vorgängerversionen bietet der neue Windows Server Standard praktische zusätzliche Funktionen. Sie ermöglichen eine enge Zusammenarbeit mit den Cloud-Diensten von Microsoft und erleichtern grundsätzlich das Server-Management. Von besonderer Bedeutung ist dabei das Azure Arc, das es den Azure-Cloud-Diensten erlaubt, sich direkt mit dem Firmenserver zu verbinden.

Der explizite Fokus dieser Server Version liegt auf dem Sicherheitsaspekt. Diese neue Ausrichtung zeigt sich in unterschiedlichsten Funktionen und ermöglicht den Unternehmen einen verstärkten Schutz gegen Cyber-Attacken. Zwar wurde der Windows Server grundsätzlich an zahlreichen Stellen verbessert und bietet einen deutlich besseren Bedien-Komfort, doch steht die Sicherheit der Anwender bei jedem Aspekt im Vordergrund.

 windowscBMD8EOTMGBBS

Bildnachweis: © charnsitr - stock.adobe.com

Neue Anwendungsmöglichkeiten

Die Grenzen der unterstützten Hardware wachsen für jede Windows Server Version an. Das ist aufgrund der immer leistungsfähiger werdenden Hardware notwendig und wurde auch beim Windows Server 2022 berücksichtigt. Das spiegelt sich ebenso in der Beschränkung des Arbeitsspeichers: Während die Vorgängerversion 24 TB unterstützte, sind nun 48 TB möglich.

Ein klarer Vorteil für Admins: Virtuelle Maschinen können nun mehr Arbeitsspeicher und gleichzeitig mehr virtuelle CPUs nutzen. Auf diese Weise lassen sich deutlich leistungsfähigere Systeme bereitstellen und betreiben. Damit bildet er ebenfalls eine wichtige Grundlage für das firmeninterne Exchange OEM.

Wie viel kostet der Win Server 2022 Standard?

Der Microsoft Windows Server 2022 r2 Standard Preis beträgt aktuell zwischen 600 und 1.200 Euro. Wie viel er genau kostet, hängt vom jeweiligen Paket ab: In einigen sind bereits Device oder User CALs enthalten. Auch die Tatsache, ob es sich dabei um einen 16 oder 24 Core handelt, spiegelt sich im Preis wider.

Systemvoraussetzungen für den einwandfreien Betrieb

Um den Windows Server ausführen zu können, muss das System die Mindestanforderungen erfüllen - nur dann lässt er sich installieren. Dazu gehört ein 1.4 GHz 64-Bit Prozessor, 512 MB Ram und eine 32 GB Hard Disk.

Zusätzlich wird eine ausreichende Anzahl an CALs benötigt. Ob es sich dabei um die Win Server 2022 Standard Device CAL oder die Win Server 2022 Standard User CAL handelt, hängt vom gewünschten Einsatz ab. Um den Zugriff von außerhalb zu ermöglichen, per Remote Desktop Sitzung, werden ebenfalls eine Remote Desktop 2022 Device CAL und die Remote Desktop 2022 User CAL benötigt. Wie viele dieser Lizenzen notwendig sind, hängt von der allgemeinen Nutzung ab.

How and when do I get my purchased product?
Digital products, product keys and access to the download center will be made available to you by email immediately after your purchase - unless a data medium has been ordered.
What payment options are available to me?
PayPal, Amazon Pay, Instant bank transfer, Credit card, Apple Pay, Prepayment, Purchase on invoice
What guarantees do I have at Blitzhandel24?
Blitzhandel24 is an EHI, TrustedShops and CHIP certified online brand shop. Blitzhandel24 also offers its customers permanent support, as well as support for the purchased product. If a product has not been used / redeemed, our customers can benefit from the money-back guarantee.
Read, write and discuss reviews... more
Customer evaluation for "Microsoft Windows Server 2022 Standard"
Write an evaluation
Evaluations will be activated after verification.
Please enter these characters in the following text field.

The fields marked with * are required.

Viewed